Parks, Naherholungsgebiete
City-Eintrag

Cromford-Park

  Cromforder Alle 24, 40878 Ratingen

Der Weg zur ehemaligen Baumwollspinnerei Cromford führt ein Stück durch den Cromford-Park. Unser Blick fällt auf ein Industriedenkmal von europäischem Rang: Die Fabrik und das Herrenhaus Cromford.

Vor der Textilfabrik Cromford ließ der Fabrikgründer, Johann Gottfried Brügelmann (1750-1802), einen Park in barocker Manier anlegen. Symmetrie war ein Grundprinzip des barocken Gartens, das auch in der heutigen Verfassung des Gartens noch sichtbar ist. Wie wir es aus zeitgenössischen adeligen Schlossparks kennen, übernimmt die Parkanlage die Strukturprinzipien des ihr vor gelagerten Gebäudes, des Herrenhauses. Im eigentümlichen Kontrast stehen schräg gegenüber die ehemaligen Arbeiterwohnungen. "Die öde Gegend wurde zum Lustgarten umgeschaffen" so beschrieb um 1800 ein Beobachter das Umfeld der Fabrik." (Dr. Eckard Bolenz, 2002)
Die im Park aufgestellte Freiraumplastik "Kartografisches Baumzeichen" stammt von Peter Brüning. Der Park ist sommerlicher Veranstaltungsort für das Cromford - Parkfest.

  • Ratingen entdecken - Cromford-Park
  • Ratingen entdecken - Cromford-Park

 

Hier finden Sie uns

 

Die Rechte der auf dieser Seite gezeigten Bilder liegen beim Anbieter Cromford-Park, sofern sie nicht im Bildnachweis aufgeführt sind.